Wissen & How-To – Hier gibt es Anderwendertipps, Kurzanleitungen und Insiderwissen zu den unterschiedlichsten Laborthemen. So erfahren Sie beispielsweise, mit welcher Mühle Sie Ihre Proben optimal vorbereiten. Oder auch wie Sie die häufigsten Fehler beim Zentrifugieren vermeiden und vieles mehr.

Mann mit Erkältung im Winter

Hygiene im Labor – Winterzeit ist Virenzeit

Statistisch gesehen sind wir im Winterhalbjahr häufiger krank als in den Sommermonanten. Die Hygiene im Labor spielt demach im Winter eine noch größere Rolle als ohnehin. Das Infektionsrisiko dabei steigt signifikant an, sobald die Außentemperaturen dauerhaft unter die 10 Grad-Marke sinken. Das kühle, feuchte Klima schwächt das Immunsystem und macht es somit Viren leichter. Zusätzlich…

Gefriertrocknung von Lebensmitteln

Die Gefriertrocknung (Lyophilisation) ist eine sehr schonende Möglichkeit, Lebensmittelproben für die anschließende Fettextraktion mit dem SpeedExtractor vorzubereiten. Da der SpeedExtractor E-914/E-916 nur für feste oder halbfeste Proben verwendet werden kann, werden flüssige oder pastöse Proben normalerweise mit einem Trägermaterial, wie beispielsweise Diatomeenerde, vermischt. Außerdem dient dieser Schritt der Trocknung der Probe, um die effiziente Extraktion…

Schlagwortwolke zun Thema Biohazard

Gefahrstoffe im Labor sicher lagern (Teil 2)

Gefahrstoffe sicher lagern – das gehört für viele von Ihnen zur tägliche Arbeitsroutine. Doch sind die Gefahrstoffe wirklich immer sicher gelagert? Chemieunfälle sind gar nicht so selten, so die Feststellung in unserem ersten Teil des Artikels. Beim täglichen Handling von Chemikalien gerät schnell in Vergessenheit, dass der Umgang mit toxischen und entzündbaren Stoffen teils schwerwiegende…

Frau mit Tablet im Labor, Quelle: fotolia

Mehrwegbehälter für Chemikalien – welche Vorteile bieten nachhaltige Verpackungen?

Tragen Mehrwegbehälter für Chemikalien zur Kosteneffizienz und Arbeitserleichterung im Labor bei? Welchen Dienst können nachhaltigere Verpackungen eigentlich leisten? Zunehmende Komplexität und steigende Anforderungen Laborleiter sehen sich zunehmend mit widersprüchlichen Anforderungen konfrontiert. Stärker als je zuvor müssen Zeitdruck und notwendige finanzielle Einsparungen mit den gestiegenen Erwartungen an Produktivität und Qualitätssicherung im Labor in Einklang gebracht werden.…

Chemikalienflaschen mit GHS-Symbol

Gefahrstoffe im Labor sicher lagern (Teil 1)

Die Beispiele verdeutlichen: Chemieunfälle sind gar nicht so selten, wie man vielleicht glauben mag. Ob bei Lebensmittelherstellern, in Forschungseinrichtungen, Entsorgungs- oder Handwerksbetrieben, in vielen Unternehmen und Laboratorien gehört die Verwendung von Gefahrstoffen zum Arbeitsalltag. Allein in Deutschland werden mehr als 50.000 Gefahrstoffe gehandelt.