Wissen & How-To – Hier gibt es Anderwendertipps, Kurzanleitungen und Insiderwissen zu den unterschiedlichsten Laborthemen. So erfahren Sie beispielsweise, mit welcher Mühle Sie Ihre Proben optimal vorbereiten. Oder auch wie Sie die häufigsten Fehler beim Zentrifugieren vermeiden und vieles mehr.

Vielfalt der Titration

Die Titration kommt mit ihren vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten in den etlichen Bereichen zum Einsatz. Es sind tausende Titrationsverfahren und Modifikationen bekannt. Diese Ausführung gibt einen Einblick in die Vielfältigkeit der Titration. Säure-Base Titrationen Die wohl bekannteste Methode ist die Säure-Base Titrationen. Hierbei ändert sich während der Titration der pH-Wert. Beispielsweise wird die Bestimmung der Gesamtsäure bei…

Richtig reinigen – Laborglasaufbereitung

Saubere und rückstandsfreie Laborgläser sind die Voraussetzung für sichere und erfolgreiche Ergebnisse. Bei der täglichen Laborarbeit treten verschiedene Rückstände auf. Dabei ist es wichtig, das richtige Reinigungsmittel für die entsprechende Verschmutzung zu wählen. Welche Schmutzarten man unterscheidet und welche Reinigung anzuwenden ist, um Ihr Laborglas langfristig zu erhalten, erfahren Sie hier: Art der Verschmutzung Für…

Was ist beim Titrationsverfahren zu beachten?

Das Titrationsverfahren ist einfache und trotzdem sehr zuverlässige Methode, welche manuell und automatisiert durchgeführt werden kann. Ursprünglich wurde das Titriermittel über eine Bürette zugegeben und dadurch die Zugabe des Titriermittels über einen Hahn manuell reguliert. Aufgrund von nationalen und internationalen Normen und Standards für die Titrationsmethoden löst das automatisierte Verfahren mit dem Titrator die manuelle…

Aktuelle Änderungen der DIN-Norm für Reinräume

Ob Medizintechnik, Kosmetikindustrie oder Raumfahrt: sie alle nutzen Reinräume in denen konstante Bedingungen herrschen. In dieser geregelten Umgebung wird der optimale Rahmen für Herstellungsprozesse geschaffen. Gleichzeitig stellen sie sicher, dass keine Partikel und Keime in oder aus dem Raum gelangen. Reinräume müssen eine Menge an Kriterien erfüllen, damit hergestellte Produkte den internationalen Vorgaben entsprechen. Zu…

Volumenmessgerät richtig auswählen

Wer exakte Analysen durchführen möchte, sollte Wert auf die Verwendung richtiger Volumenmessgeräte legen. Für eine dauerhafte Präzision bei Messungen sind hochwertige Messgeräte erforderlich. Im besten Fall sind diese individuell justiert, bestehen komplett aus Glas und sind daher sehr Resistent gegen Chemikalien. Aber nicht nur die Qualität trägt zu genauen Ergebnissen bei, sondern auch die Auswahl…

Ein Wegweiser durch den Zertifikate-Dschungel

Europa: Eine Welt aus Normen, Regeln und Zertifikaten. Fast alles ist durch eine Norm definiert. Von der Zugkraft, die Zahnbürstenborsten aushalten müssen bis zur sogenannten „Schnullerkettenverordnung“ ist alles vertreten. So absurd einzelne Vorgaben erscheinen, sorgen sie doch für unsere Sicherheit. Auch für im Laborumfeld verwendeten Glasgeräte gibt es mehrere Zertifikate. Sie bescheinigen die Qualität und…

Titration - ein Überblick

Grundlagen der Titration

Die Titration ist eines der ältesten Verfahren der Analysetechnik, hat aber nie an Aktualität verloren. Aufgrund seiner Genauigkeit und Schnelligkeit ist das Verfahren in verschiedensten Bereichen in der chemischen Analytik nicht weg zu denken. Dieser Beitrag enthält Basics zur Titration, die Sie kennen sollten. Ablauf der Titration Egal ob Sie das manuelle oder automatische Titrationsverfahren…

Ratgeber zur Pflege von pH-Elektroden

Wenn wir mit einer Sache gut umgehen, bleibt sie uns lange erhalten. Das ist bei pH-Elektroden nicht anders. Mit regelmäßiger Wartung und etwas Pflege lässt sich die Lebensdauer Ihrer pH-Elektrode deutlich erhöhen und Sie erhalten wirklich verlässliche Ergebnisse bei Ihren Messungen. Aufbewahrung Lagern Sie Elektroden niemals trocken, sondern immer in Wässerungslösung. Das Wässerungskäppchen sollte je…

So verlängern Sie die Lebensdauer von Masken

Schutzmasken sind seit dem Ausbruch des Coronavirus so gefragt wie noch nie zuvor. Der Verbrauch an Masken ist unglaublich hoch, allein deutsche Kliniken verwenden monatlich 17 Millionen FFP-Masken. Oft sind Masken aber Mangelware und es kommt an vielen Stellen zu Lieferengpässen. Also hat das Robert Koch Institut mögliche Maßnahmen für die Wiederverwendung von Mund-Nasen-Schutz und…