Unterschiedliche Chemikalien auf einen Formelblatt

Reinheitsstufen von Chemikalien – Teil 2

Die Reinheit von Stoffen bezeichnet in der Chemie allgemein das Verhältnis eines erwünschten Stoffes zum gesamten Stoffgemisch. Grundsätzlich lassen sich sechs Reinheitsstufen bzw. Qualitäts bezeichnungen unterscheiden. Eine Erläuterung der Reitenheitsgrade finden Sie im ersten Teil hier. Je nach Verwendungszweck ergeben sich ganz unterschiedliche Anforderungen an die Qualität einer Chemikalie. Wir geben einen Überblick über Reinheiten…

Reinheitsstufen von Chemikalien – Teil 1

Die Reinheit von Stoffen bezeichnet in der Chemie allgemein das Verhältnis eines erwünschten Stoffes zum gesamten Stoffgemisch. Je nach Verwendungszweck ergeben sich ganz unterschiedliche Anforderungen an die Qualität einer Chemikalie. Anhand dieser leiten sich auch die Wertigkeit und der Preis des jeweiligen Stoffes ab.   Die genaue Spezifikation von Reinheiten ist abhängig vom Hersteller und…

Gebackene Kekse Laborbedarf

Experiment aus dem Ofen – Plätzchen Testlabor

Willkommen in der Weihnachtsbäckerei. Hier gibt es eine Anleitung für Leckereien, festgehalten ist die Plätzchen-Odyssee in einem Versuchsprotokoll. Die Fragestellung schien anfangs einfach: Gelingen uns leckere Weihnachtskekse? Vor allem bei der absolut logischen Hypothese, dass mit einer beträchtlichen Menge Zuckerguss und liebevoller Gestaltung Plätzchen am besten schmecken. Verwendete Materialien Für den Teig: Eigentlich sollten hier…

Mann mit Erkältung im Winter

WINTERZEIT IST VIRENZEIT – HYGIENE IM LABOR

Winterzeit ist Virenzeit Statistisch gesehen sind wir im Winterhalbjahr häufiger krank als im Sommerhalbjahr. Das Infektionsrisiko steigt dabei signifikant an, sobald die Außentemperaturen dauerhaft unter die 10 Grad-Marke sinken. Das kühle, feuchte Klima schwächt das Immunsystem und macht es Viren leichter. Zusätzlich trocknet die warme Heizungsluft die Schleimhäute aus und macht sie anfällig für Keime.…

GESUND DURCH DEN WINTER AM ARBEITSPLATZ

Mittlerweile wird sich auch der letzte Optimist und Sonnenanbeter eingestanden haben, dass der herrlich milde Sommer vorbei ist und der Winter Einzug hält. Die Tage werden kürzer, das Klima feucht und kalt. Wir haben einige Tipps für Sie zusammengestellt, wie Sie am Arbeitsplatz entspannt und gesund durch die Winterzeit kommen. Frischluftfanatiker versus Frostbeulen Viele von…

Gefriertrocknung von Lebensmitteln

Die Gefriertrocknung (Lyophilisation) ist eine sehr schonende Möglichkeit, Lebensmittelproben für die anschließende Fettextraktion mit dem SpeedExtractor vorzubereiten. Da der SpeedExtractor E-914/E-916 nur für feste oder halbfeste Proben verwendet werden kann, werden flüssige oder pastöse Proben normalerweise mit einem Trägermaterial, z.B. Diatomeenerde, vermischt. Außerdem dient dieser Schritt der Trocknung der Probe, um die effiziente Extraktion mit…

Schlagwortwolke zun Thema Biohazard

Gefahrstoffe im Labor sicher lagern (Teil 2)

Chemieunfälle sind gar nicht so selten, so die Feststellung in unserem ersten Teil des Artikels. Beim täglichen Handling von Chemikalien gerät schnell in Vergessenheit, dass der Umgang mit toxischen und entzündbaren Stoffen teils schwerwiegende Gefahren für Mensch und Umwelt birgt. Ob bei Lebensmittelherstellern, in Forschungseinrichtungen, Entsorgungs-, Handwerksbetrieben oder Apotheken, in vielen Unternehmen und Laboratorien spielt…

Frau mit Tablet im Labor, Quelle: fotolia

Macht die Verpackung von Lösungsmitteln einen Unterschied?

Laborleiter werden zunehmend mit widersprüchlichen Anforderungen konfrontiert. Stärker als je zuvor müssen Zeitdruck und notwendige finanzielle Einsparungen mit den gestiegenen Anforderungen an Produktivität und Qualitätssicherung im Labor in Einklang gebracht werden. Die Globalisierung erhöht diesen Druck noch mehr, da die Messdaten weltweit vergleichbar und reproduzierbar sein müssen. Zusätzlich kommen Anforderungen durch neue, strengere Vorschriften und…