Vertrauen in die Wissenschaft

Vertrauen in die Wissenschaft – Eine weltweite Studie

Wie groß ist das weltweite Vertrauen in die Wissenschaft? Gibt es regionale Unterschiede und Besonderheiten? Diesen Fragestellungen ging der Wellcome Trust, die zweitgrößte gemeinnützige Stiftung für biomedizinische Forschung, gemeinsam mit dem Marktforschungsunternehmen Gallup in einer groß angelegten Studie nach. Weltweites Vertrauen 140.000 Menschen aus über 140 Ländern wurden befragt, was sie über Wissenschaft und wichtige…

Das Smartphone als Lebensretter für Millionen

Das Handy ist aus dem Alltag der meisten Menschen nicht wegzudenken. Aber das Smartphone als Lebensretter? Das klingt zunächst nach reiner Fiktion. Tatsächlich ist es jedoch so, dass Smartphones künftig Millionen von Menschen das Leben retten könnten, indem Sie Menschen frühzeitig vor belastetem Trinkwasser warnen. Das Smartphone als Lebensretter – wie soll das gehen? Möglich…

Zuckeranalyse mittels Chromatographie – Mit welchen Verfahren sie gelingt

Eine Zuckeranalyse ist in vielen Bereichen von entscheidender Bedeutung. Im allgemeinen Sprachgebrauch ist mit Zucker hauptsächlich das süßende Handelsprodukt Saccharose gemeint. Aus wissenschaftlicher Sicht sind sind Zucker jedoch eine Klasse organischer Verbindungen, die auch als Kohlenhydrate bezeichnet werden. Ein klassiches Anwendungsgebiet ist die Lebensmittelanalytik – beispielsweise bei Obst, verarbeiteten Lebensmitteln und vor allem bei der…

Quelle: tonaquatic / fotolia.com

UV/VIS Spektrophotometer – Was Sie bei der Kaufentscheidung beachten sollten

UV/VIS Spektrophotometer gehören in vielen Laboratorien zur Standardausstattung. So positiv die Weiterentwicklung technischer Geräte auch ist, die Vielfalt und manchmal feinen Unterschieden erschweren die Entscheidung, welches Gerät nun optimal für die jeweilige Anwendung geeignet ist.Im Laborsektor wird die Automatisierung und Bedienerfreundlichkeit der Analysengeräte immer weiter vorangetrieben. Ein Marktüberblick von vor 3 oder 5 Jahren erfasst…

Unterschiedliche Chemikalien auf einen Formelblatt

Reinheitsgrade von Chemikalien – Teil 2

Die Reinheitsgrade von Chemikalen haben einen entscheidenen Einfluss auf die Qualität und den Preis der Stoffe. Die Reinheit von Stoffen bezeichnet in der Chemie allgemein das Verhältnis eines erwünschten Stoffes zum gesamten Stoffgemisch. Grundsätzlich lassen sich sechs Reinheitsstufen bzw. Qualitätsbezeichnungen unterscheiden. Eine Erläuterung der Reitenheitsgrade finden Sie im ersten Teil hier. Je nach Verwendungszweck ergeben…

Reinheitsgrade von Chemikalien – Teil 1

Chemikalien sind im Labor oder industriell hergestellte chemische Stoffe. Die Reinheit von Stoffen bezeichnet in der Chemie allgemein das Verhältnis eines erwünschten Stoffes zum gesamten Stoffgemisch. Je nach Verwendungszweck ergeben sich jedoch ganz unterschiedliche Anforderungen an die Qualität einer Chemikalie. Von der benötigen Qualität hängen somit auch Wertigkeit und Preis des Stoffes ab. Die genaue…

Gefriertrocknung von Lebensmitteln

Die Gefriertrocknung (Lyophilisation) ist eine sehr schonende Möglichkeit, Lebensmittelproben für die anschließende Fettextraktion mit dem SpeedExtractor vorzubereiten. Da der SpeedExtractor E-914/E-916 nur für feste oder halbfeste Proben verwendet werden kann, werden flüssige oder pastöse Proben normalerweise mit einem Trägermaterial, wie beispielsweise Diatomeenerde, vermischt. Außerdem dient dieser Schritt der Trocknung der Probe, um die effiziente Extraktion…

Schlagwortwolke zun Thema Biohazard

Gefahrstoffe im Labor sicher lagern (Teil 2)

Gefahrstoffe sicher lagern – das gehört für viele von Ihnen zur tägliche Arbeitsroutine. Doch sind die Gefahrstoffe wirklich immer sicher gelagert? Chemieunfälle sind gar nicht so selten, so die Feststellung in unserem ersten Teil des Artikels. Beim täglichen Handling von Chemikalien gerät schnell in Vergessenheit, dass der Umgang mit toxischen und entzündbaren Stoffen teils schwerwiegende…

Frau liest Blog auf ihrem Notebook

Von Wissenschaftlern und Bloggern

In einer Zeit, in der 15-jährige YouTube-Stars Massenhysterien wie große Popstars auslösen und Eltern verzweifeln, weil ihr Kind hauptberuflich Influencer werden möchte, wird oftmals vergessen, dass die digitalen Kommunikationskanäle nicht ausschließlich für Unterhaltungszwecke genutzt werden. Auch aktuelle Themen aus Wissenschaft und Technik finden sich hier.